zurück
Abweichung
ecke leere Bild

Beinbewegung erfolgt nur unter der Wasseroberfläche

Beobachtungsmerkmale

Füße kommen nicht aus dem Wasser

Ursachen

  1. Vermittlungsirrtum (falsche Annahme, dass Beinbewegung nur unter der Wasseroberfläche erfolgen sollte)
  2. Folge eines angehobenen Kopfes
  3. mangelnde Hüftbeweglichkeit (Defizite in der Hüftstreckung)

Auswirkung

  • wirkt sich ungünstig auf die Wasserlage aus ⇒ gegen die Schwimmrichtung angestellte Flächen sind vergrößert und erhöhen den Wasserwiderstand (Bremswirkung)
  • führt häufig dazu, dass Beinbewegung insgesamt zu tief erfolgt ("Beinbewegung erfolgt zu tief")



zurück

Downloads zu diesem Thema